Bo[Z]z.de Homepage
  Startseite
  Über...
  Archiv
  >>>Musik vids<<<
  >>>Fun<<<
  >>>Friends<<<
  >>>SongTexte<<<
  Gästebuch
  Kontakt

   DEG Metro Stars

http://myblog.de/lol123

Gratis bloggen bei
myblog.de





Deine Stimme gegen Armut!!!



Deine Stimme gegen Armut!!!!
Warum eine ?Weltweite Aktion gegen Armut??
T?glich sterben allein an den Folgen von Hunger und Unterern?hrung 24.000 Menschen weltweit.
Mehr als 860 Millionen Menschen k?nnen nicht lesen und schreiben.
In den ?rmsten L?ndern ist eine Schwangerschaft lebensgef?hrlich: Eine von 48 Frauen stirbt bei der Entbindung.
Mehr als eine Milliarde Menschen haben keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser.
J?hrlich sterben elf Millionen Kinder an vermeidbaren Krankheiten.
Zahlen, die erschrecken und doch nur einige wenige der unz?hligen Fakten zur Armut sind, die im Jahr 2000 die Regierungschefs dieser Welt bewogen hatten, die Millenniumserkl?rung der Vereinten Nationen zu unterzeichnen. Das Ziel: bis 2015 die Anzahl der in extremer Armut lebenden Menschen auf die H?lfte zu senken. F?nf Jahre nach Verabschiedung dieser Erkl?rung ist es nicht gut um dieses Vorhaben bestellt. Und das, obwohl die Menschheit heute die Mittel hat, die Armut zu beseitigen und damit die Wahrscheinlichkeit von Elend, Tod, Flucht und Krieg weltweit zu verringern.

Besonders in Afrika erscheint die Lage desolat. Wenn das gegenw?rtige Tempo beibehalten wird, so wird der afrikanische Kontinent das Ziel der Armutshalbierung nicht im Jahr 2015, sondern erst im Jahr 2147 erreichen.

2005 ist ein Schl?sseljahr f?r die Armutsbek?mpfung. Erste Schritte wurden in der EU und beim G8-Gipfel in Schottland gemacht. Aber es mu? noch mehr geschehen. Vor allem beim UN-Gipfel im September 2005 wird das Thema prominent auf der Tagesordnung stehen. ?Deine Stimme gegen Armut? ist Teil einer internationalen Bewegung, die jetzt den entscheidenden Ansto? geben will. In 74 L?ndern k?mpfen Menschen mit nationalen Kampagnen f?r die Idee: Wir k?nnen die Generation sein, die f?r ein Ende der Armut sorgt.

Unser Ziel:
?Deine Stimme gegen Armut? will durch verst?rkte ?ffentliche Aufmerksamkeit die Bundesregierung dr?ngen, ihrer Verantwortung nachzukommen. Die Regierungen der Industriel?nder stehen in der Pflicht, ihren Teil daf?r beizutragen, dass sich die Millenniumsziele verwirklichen lassen: Dazu geh?ren

mehr und bessere Entwicklungszusammenarbeit
gerechter Welthandel
umfassender Schuldenerlass f?r die armen L?nder
F?r den ?ffentlichen Druck auf die deutsche Regierung sollen die Kr?fte geb?ndelt werden: Viele entwicklungspolitische Nichtregierungsorganisationen und Kampagnen haben Aktionen f?r 2005 geplant. ?Deine Stimme gegen Armut? wird nach den ersten ?White Band Days? Anfang Juli und im September in Berlin noch eine weitere Aktion am 10. Dezember, dem dritten ?White Band Day? vor der WTO-Ministerkonferenz durchf?hren.



21.10.05 21:31
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung